Über Uns

HOLZBAU mUXEL Stephan GmbH

Geschichte

Die Firma HOLZBAU MUXEL Stephan GmbH ist ein holzverarbeitender Familienbetrieb in Au im Bregenzerwald. In 2. Generation darf Stephan weiterführen, was Leonhard Muxel im Jahre 1959 gegründet hat. Mittlerweile arbeiten auch 3 Söhne im Betrieb mit, somit ist eine Fortführung in 3. Generation in Reichweite.

Zusammen mit jungen, qualifizierten Fachkräften bemühen wir uns um rasche Durchführung, Qualität und Kundenzufriedenheit.

  • Holz ist heimelig.
  • Holz schafft Atmosphäre.

  • Holz ist Natur pur.

Dieses behagliche Gefühl geben wir gerne weiter.

Wir begleiten unsere Kunden auf dem Weg zur Verwirklichung ihres Bauvorhabens. Gegenseitiges Verständnis ist die Voraussetzung für die Inspiration, die ein gutes Handwerk voraussetzt.

Unsere Leistungen reichen vom modernen Elementbau über die Erstellung komplexer Dachkonstruktionen bis hin zum Innenausbau. Auch umfangreiche Sanierungen im Innen- und Außenbereich, Balkone, Fassaden u.dgl. kommen zur Ausführung. Modulbau verkürzt wesentlich die Bauzeit und Bauen im Bestand ist eine hochaktuelle Bauaufgabe, der wir uns gerne stellen. So können bestehende Baukörper zukunftsfähig gestaltet und attraktiv bewohnbar gemacht werden.

Mit dem „Haus aus einer Hand“ realisieren wir ihr Bauprojekt über EINEN Ansprechpartner zum Fixpreis – eine Kooperation von Bregenzerwälder Handwerksbetrieben garantiert dabei Qualität und einen reibungslosen Ablauf.

Unsere Stärke ist die Flexibilität, die durch die Größe unserer Firma gegeben ist. Auch ungewöhnliche Wünsche sind für uns klare und willkommene Herausforderungen, denen wir uns gerne stellen. Sonder- und Spezialanfertigungen jeder Art machen die Arbeit spannend. Persönlich und kundennah ist unsere Devise.

HOLZBAU MUXEL Stephan gmbH

Als Familienbetrieb führen wir gerne weiter, was in mühevoller Arbeit und mit großem Weitblick aufgebaut wurde. Leonhard war innovativ, offen und mutig. So baute er die 1. Abbundhalle für Zimmerer im Bregenzerwald und betrieb eine Hackschnitzelheizung, die umliegende Objekte mit Fernwärme belieferte – seine Frau Germana hat ihn stets tatkräftig unterstützt. Dass 3 Enkel in dieselbe Kerbe schlagen macht Mut, damit die Fortführung und Weiterentwicklung des Unternehmens auch in Zukunft Bestand hat.

Die Lehrlingsausbildung hat damals wie heute einen hohen Stellenwert, um handwerkliches Können weiterzugeben und das Bregenzerwälder Handwerk zu sichern.

Betriebsgebäude

Im Jahr 2022 haben wir einen großen Zubau an unser bestehendes Betriebsgebäude vorgenommen. Unsere neue Abbundhalle wurde angebaut, um die Arbeitsabläufe zu optimieren und den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden.

Unser Team

Der Erfolg eines Unternehmens liegt in der Summe der Erfolge seiner Mitarbeiter. ~ Jörg Rieder

Wir sind stolz und schätzen unsere junge, schlagkräftige Truppe, die sich immer wieder täglich aufs Neue den verschiedenen Anforderungen stellt und volle Arbeit leistet.

Stephan Muxel
Stephan MuxelGeschäftsführer
Sandro Muxel
Sandro MuxelGeschäftsführer
Herma Muxel
Herma MuxelBüro und Organisation
Leonie Dreher
Leonie Dreher
Albert Moosbrugger
Albert Moosbrugger
Daniel Bischof
Daniel Bischof
Martin Plankel
Martin Plankel
Johannes Plankel
Johannes Plankel
Lukas Aschauer
Lukas Aschauer
Tobias Moosbrugger
Tobias Moosbrugger
Manuel Moosbrugger
Manuel Moosbrugger
Niko Muxel
Niko Muxel
Maximilian Ganthaler
Maximilian Ganthaler
Marco Muxel
Marco Muxel
Silvan Türtscher
Silvan Türtscher
Joel Dietrich
Joel Dietrich