Skilodge Oberlech

Fam. Patrick Ortlieb

Alpiner Baustil in Traumlage

Die Skilodge Oberlech verkörpert imposant eine völlig neue, moderne Frühstückspension im alpinen Baustil.

Bewusst wurde vor allem auf Altholz gesetzt.

Altholz vermittelt Wärme, Wohlbehagen und Gemütlichkeit. Altholz bringt ebenso Vergangenheit mit der Gegenwart in Einklang. Durch die Kombination des alten Materials mit modernen Elementen entsteht ein unverwechselbares Wohngefühl. Die historische Optik, sein Charakter und sein Charme bewirken Entschleunigung und ermöglichen ein Herunterfahren vom Alltag, ganz so, wie es im Urlaub gefragt ist.

Der isolierte, mit Altholz verkleidete Dachstuhl besticht durch sein rustikales Erscheinungsbild und wirkt trotzdem stilvoll und stimmig. Sichtbeton als neuzeitlicher Gegenspieler schafft ein besonderes Ambiente. Sämtliche Wände wurden ebenso mit dem ursprüngliche Baustoff beplankt.

Details

Bauweise

Massiv-Bauweise mit Altholz

Planung

Günter Pichler Bau & Plan, Bürs

Ausführung der Holzarbeiten:

Holzbau Stephan Muxel, Au

Gallerie