EFH Lunardi

Dornbirn

EFH Lunardi

Das EFH Lunardi wurde im Jahre 2011/12 als Neubau errichtet. Schon damals wurden 2 Stockwerke -praktisch das gesamte Haus – in Holz-Elementbau ausgeführt. Aus Platzgründen wurde eine Erweiterung ins Auge gefasst und Bewährtes beibehalten. Es kamen wieder Holzelemente zum Einsatz, ein Anbau entstand, der Platz für ein Atelier, ein Elternschlafzimmer mit Ankleide sowie einer Loggia bietet.

Ein neues Treppenhaus erschließt das Obergeschoß. Vollholz-Dielen-Decken in Sichtqualität verschaffen Behaglichkeit. Die Außenfassade wurde mit schwarzen Holzlatten gestaltet, sodass eine gediegene, einheitliche Ansicht des Hauses entstand. Das Flachdach wurde begrünt.

Details

Bauweise

Holzelement, Vollholz-Dielendecken

Planung

Wolfgang Elmenreich GmbH

Ausführung

HOLZBAU MUXEL Stephan GmbH

Gallerie