Alphütte Oswald Jäger, Warth

Qualität auf 2000 Meter Höhe.

Qualität auf 2000 Meter Höhe.

Eine klassische Zimmermannsarbeit mit vorgefertigten Riegelwerk-Elementen. Die Ausführung der Decken erfolgte mit Vollholz-Dielen, der Wohntrakt wurde innen mit Fichten-Täfer beplankt. Als Außenfassade kam ein für Alphütten typischer roher Fichten-Deckel-Schirm zum Einsatz. Sämtliche Arbeiten wie Heulege, Schweineboxen, Futterkrippen, Stalltüren, Kuhliegeflächen, u.dgl. wurden vom Holzbau-Muxel-Team gefertigt. Ebenso wurden die Geschoßverbindungen durch Fichte-Holzstiegen geschaffen.

Eine große Herausforderung war der lange Transport mittels LKW mit Allradantrieb auf steilem, kurvenreichem Kiesweg.

Details

Bauweise

Holzriegelwerk

Größe

11m x 7m

Planung

Landwirtschaftskammer Vorarlberg

Ausführung Holzarbeiten

HOLZBAU MUXEL Stephan GmbH

Transport und Kranarbeiten

Gebrüder Rüf, Au

Gallerie